Folge 05 // LULTRAS love sports // Der Ausdauerpodcast mit Hannah und Carsten

Aljoscha Everding ist leidenschaftlicher Läufer. Aber er ist kein Läufer, wie du und ich. Denn Aljoscha hat mit 33 Jahren einen Schlaganfall erlitten. Und sich noch in der Rehazeit das Ziel gesetzt hat, einen Marathon zu laufen.

Sehr beeindruckend berichtet Aljoscha in unserem Interview von seinem Weg zurück nach seiner schweren Krankheit. Mit unbändigem Optimismus und einer bewundernswert positiven Einstellung hat Aljoscha sich zurückgekämpft und ist heute fitter, denn je.

Leider hat Aljoscha nicht nur positive Erfahrungen beim Laufen gemacht. Als veganer Läufer muss er regelmäßig dumme Sprüche über sich ergehen lassen.

Shownotes

1 Kommentar
  1. Hubert Vens sagte:

    Hallo Ihr Lieben!!! Ein toller Podcast,der auch mir Hoffnung gibt. Ich bin 71,Freizeitläüfer,und hatte vor drei Monaten einen leichten Schlaganfall.
    Mein Gang ist noch etwas unsauber. Ich muss täglich meine Tabletten (Ass, Beta-Blocker,Statine schlucken. Ich möchte wieder Laufen!!!
    Die Tabletten mindern stark meine Leistung. Ich frage mich, wie komme ich von den Tabletten weg ohne die Absicherung vor den nächsten.
    möglichen Schlaganfall zu verlieren.Kann ich vielleicht nur mit hohen Risiko wieder laufen.

    Hubert

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.